„Gundermann“ – Kino & Gespräch im Café Hier & Jetzt

Wann:
16. Februar 2019 um 20:00
2019-02-16T20:00:00+01:00
2019-02-16T20:15:00+01:00
Wo:
Café Hier & Jetzt
Puschkinufer 3
16248 Oderberg
Preis:
4,- Euro
Kontakt:
Sabine Helmer
033369 / 899943
"Gundermann" – Kino & Gespräch im Café Hier & Jetzt @ Café Hier & Jetzt

Am 16. Februar lädt das Café Hier & Jetzt wieder zum Kino ein. Gezeigt wird die aktuelle Filmbiographie Gundermann über das Leben eines der prägendsten Liedermacher der DDR und Nachwendezeit.

„Gundermann“ erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt, der Poet ist, Clown und Idealist, der träumt und hofft und liebt und kämpft – ein Spitzel, der bespitzelt wird, ein Weltverbesserer und Zerrissener. Der Film zeigt Episoden aus dem Leben des Liedermachers, der mit erst 43 Jahren plötzlich starb: wie er sich in der DDR politisch einbrachte und wie er mit seiner Frau Conny zusammenfand. Wie er Inspirationen für seine Lieder gewann, während er auf dem Bagger saß und Braunkohle abbaute. Wie er als überzeugter Kommunist mit seiner Direktheit und Eigenwilligkeit an Grenzen stieß. Wie er zu seiner Tätigkeit für die Staatssicherheit kam und auch selbst von Freunden für die Staatssicherheit beobachtet wurde…

Regisseur Andreas Dresen wagt einen liebevollen Blick aus der Innenperspektive heraus auf den DDR-Alltag in den 1970er Jahren bis nach der Wiedervereinigung. Dabei wird Gerhard Gundermann brillant gespielt von Alexander Scheer, der auch alle Lieder für den Film selbst eingesungen hat. So entsteht ein Film über Heimat, der nicht zuletzt als Musikfilm unter die Haut geht.

Umrahmt wird die Vorstellung diesmal von einem Gespräch mit dem Gundermann-Weggefährten Wilfried Bergholz, der von der Liedermacher-Szene in der DDR erzählt und im Anschluss an den Film gerne auch Fragen beantwortet.

Vor dem Film gibt es um 18:30 Uhr ein rustikales Abendessen mit Lauchkuchen, Apfelstrudel und anderem mehr.