Multivisionsvortrag über Indonesien

20.01.2018 um 19:00 Uhr

20.01.2018  um 19:00 Uhr

Ralf Schwan mit einem Multivisionsvortrag über Indonesien – Abenteuer im Inselreich der Götter, Drachen und Feuerberge

Indonesien

Abenteuer im Reich der Götter- Drachen-Feuerberge

und Abenteuer sind das Lebensmoto des Thüringer Ralf Schwan. Bei seinen Reisen und Expeditionen, sucht der aktive Leichtathlet und Mittelstreckenläufer, das sportliche und geht häufig dahin, wo es „weh tut“. Expeditionen auf den Mt. McKinley , auf dem höchsten Vulkan der Erde, den Ojos del Salados (6893m), durch Kamtschatka auf den Kljuschewskaja Sopka, Kilimandscharo sind einige seiner Unternehmungen der letzten Jahre. Ralf Schwan erzählt live über Erlebnisse einer Abenteuerreise durch Indonesien, von undurchdringliche Regenwäldern auf Sumatra und den Orang Utans, aktiven Vulkanen des „Ring of Fire“, einer einzigartig, vielfältigen Tierwelt, Tempeln und Göttern, bunten quirligen Märkten. Eindrucksvoll und spektakulär, das „größte Schwefelsäurefass der Erde“, einem riesigen Säure-See im Krater des Kawah Ijen. Der Ort zählt zu den extremsten, gefährlichsten und unmenschlichsten Arbeitsplätzen der Erde. Für wenige Rupie`s am Tag, kämpfen sich „Schwefelkumpel“ ohne Atemschutz, mit 60 bis 70Kg Schwefelgestein beladen, durch Staub und Gas, im unwegsamen Gelände aus dem Krater. Einfach unglaublich. Die lange Reise endet im Reich der Drachen, den Komodoinseln. Der Mythos der Komodowarane lebt. Auf einigen Inseln gibt es sie noch, die endemischen Riesenechsen und Begegnungen versprechen Nervenkitzel. Freuen Sie sich auf ein vielschichtiges und spannendes Porträt, mit eindrucksvollen Fotos und Videos, des Inselarchipels zwischen Asien und Australiens und erleben Sie das Abenteuer des „Ring of Fire“.