Regionaler Veranstaltungskalender

Regionaler Veranstaltungskalender

Feb
23
Fr
Lieder, Quatsch und Comedy mit Beppo Pohlmann @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Feb 23 um 19:00

Lieder, Quatsch und Comedy mit Beppo Pohlmann

23.02.2018 um 19:00 Uhr

„Ich war mal schön ….“
Beppo Pohlmann:

 

Seit den 70er Jahren Comedy-Lieder-Macher.
Nach Solo-Erfolgen mit JÜRGEN VON DER LIPPE und HANS WERNER OLM Gründung der GEBRÜDER BLATTSCHUSS.
Größter Erfolg: „KREUZBERGER NÄCHTE“
(Text und Musik: B.Pohlmann)
Als Mitglied der Gebrüder Blattschuss Fernseh-Auftritte zwischen ZDF-Hitparade und Scheibenwischer, live bei Veranstaltungen im Bereich zwischen Dorfdisco und „Künstler für den Frieden“.Während einer Kunstpause der Gebrüder Blattschuss in den 80ern

GAG-AUTOR bei RTL. Zusammenarbeit u.a. mit HUGO EGON BALDER. Danach Synchron-Texter speziell für Sitcoms, u.a. BENNY HILL SHOW.
Seit Ende der 80er zusammen mit dem Musiker Kalle Ricken Wiederbelebung der Gebrüder Blattschuss als Duo.

Ab 2003 Wiederaufnahme von Solo-Auftritten.

Gastauftritte beim „Blauen Montag“, bei „Dr. Seltsams Frühschoppen“ und „Songwriters in the round“ . Mixed Shows mit Dr. Eckart von Hirschhausen, Thomas Nicolai (Der blonde Emil), Ingo Oschmann, Nils Heinrich (Brauseboys), Cindy aus Marzahn u.v.a.

Das Programm „Ich war mal schön“ enthält die besten und witzigsten Songs aus 30 Bühnenjahren, z.B. eine spezielle akustische Comedy-Version der „Kreuzberger Nächte“.

Eine CD mit Ausschnitten aus dem Live-Programm erschien bei Marcus Zanders Zett Records.

Mrz
23
Fr
Satire und Country-Rock-Blues @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Mrz 23 um 19:00

Satire und Country-Rock-Blues in Deutsch mit der SchwarzeFüsse ComedyBluesBand

23.03.2018 um 19:00 Uhr

Am Freitag, den 23. März 2018, ist die Schwärzefüsse- ComedyBluesBand mit ihrem neuen Konzert „Satire und CountryRockBlues in Deutsch“ wieder im Salon des Raddampfers „Riesa“ in Oderberg zu erleben. Die drei Herren mischen satirischen Songs bunt mit Blues, Country- und Rockballaden. Das Besondere daran ist, dass alle Texte aus ihrer Feder stammen. Gut gelungen sind dabei auch die sinngemäßen, manchmal sogar fast wörtliche Nachdichtungen der englischsprachigen Originale. Mit den Instrumenten Gitarre, Piano, Bass, Mundharmonika und Cajon singen sie vom Essen, Trinken, Geld, der Liebe und dem harten Leben. Ein beschwingter und unterhaltsamer Abend ist garantiert.

Apr
1
So
Ostereier suchen im Museumspark @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Apr 1 um 09:00
Mai
20
So
Jazz-Frühshoppen mit The Rattle Storks Oldtime Jazzband @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Mai 20 um 11:00

Jazz-Frühshoppen mit The Rattle Storks Oldtime Jazzband

20.05.2018 um 11:00 Uhr

Am 20. Mai 2018 um 11 Uhr gastiert The Rattle Storks Oldtime Jazzband wieder zum Jazzfrühschoppen.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, frisches und freches Programm für Groß und Klein, das nicht nur Spaß macht, sondern auch versteht, bei jedem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit viel Spielfreude, musikalischem Witz und Esprit wird Ihnen Dixieland, Swing und Oldtime Jazz präsentiert. Musik, die gleich zum Mitswingen einlädt.

Die sechs Bandmitglieder sind gestandene Musiker, ja man kann fast sagen es handelt sich bei „The Rattle Storks Oldtime Jazzband“ um eine „Allstar-Besetzung“ von regionaler Bekanntheit. Genießen Sie das vielseitige Bühnenprogramm, ein Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

 

 

 

 

Jun
10
So
Jazz-Frühshoppen mit Sonny & Friends @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Jun 10 um 11:00

Jazz-Frühshoppen mit Sonny & Friends – Swing aus Berlin

10.06.2018 um 11:00 Uhr

Jazz is what we are living for- das ist das Motto der Jazz- and Swing-Formation Sonny and Friends. 2010 fanden sie sich zusammen, um als Freunde gemein­sam zu musizieren. Ihr Programm ist eine niveauvolle und abwechslungsreiche Mischung aus Jazz-Klassikern, einem Mainstream unverwechselbarer Art; dezenter und entspannter Sound, der durch die Soli der Instrumente – Piano, Saxophon und den geschickten Einsatz der Solistin Sonny zu einer musikalischen Reise wird. Mit authentischen Arrangements und hervorragenden Sounds versteht sich die Band darauf, ihr Publikum zu begeistern. Die Musik klingt frisch, geht leicht ins Ohr und ist durchaus auch tanzbar, dazu überträgt sich die Spielfreude der Musiker auf das Publikum.

 

 

 

 

 

Jul
1
So
Jazz-Frühshoppen mit der Papa Binnes Jazzband @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Jul 1 um 11:00

Jazz-Frühshoppen mit der Papa Binnes Jazzband

01.07.2018 um 11:00 Uhr

Papa Binnes Jazzband fand sich am 11.11.1959 aus Anlass einer Faschingsauftaktfeier als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und Konzerten erste Erfolge. Die Musik der Gruppe wird dadurch bestimmt, dass in an Anlehnung an den englischen Trad Jazz, Oldtime Standards gespielt werden und kommerzielle Titel in Dixieland-Bearbeitung und Blues sowie Swing-Titel im Programm sind.

 

 

 

 

 

Jul
22
So
Frühshoppen mit dem Shanty Chor Berlin e. V. @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Jul 22 um 11:00

Frühshoppen mit dem Shanty Chor Berlin e. V.

22.07.2018 um 11:00 Uhr

Der Shanty-Chor wurde 1992 auf Initiative der damaligen Präsidentin der Wasserschutzpolizei, Monika Scheufler, gegründet. Entsprechend seiner Satzung pflegt er maritimes Liedgut und unterstützt die polizeiliche Öffentlichkeitsarbeit und Traditionspflege. Wir treten als gemischter Chor auf, was für einen Shanty-Chor selten ist. Unser Chorleiter, Alexander Danko, ist gleichzeitig der Akkordeonist bei unseren Auftritten. Gegenwärtig zählt der Verein 48 Mitglieder, davon 36 aktive Chorsänger.Zum dritten Mal können Sie dem Gesang des Chores und der Shantymen lauschen, begleitet von Akkordeon und Mundharmonika singen sie zu Ihrer und unserer Freude.

Aug
12
So
Jazz-Frühshoppen mit den Swingin HOT SPOT @ Binnenschifffahrtsmuseum Oderberg e.V.
Aug 12 um 11:00

Jazz-Frühshoppen mit den Swingin HOT SPOT

12.08.2018 um 11:00 Uhr

Im Jahre 2003 fanden sich vier Kapellenleiter renommierter Swing Bands zur Gründung der Swingin’ Hot Spots zusammen. Michael H. Zimmermann (Altenhof) als Leiter und Ideengeber hat sich bekannte deutschsprachige Schlager, europäische Hits und einige amerikanische Standards herausgesucht und für das Quartett „swingend“ aufbereitet. Die vier Herren verknüpfen Tradition mit eigenen musikalischen und textlichen Ideen. Die Arrangements sind immer offen für spontanes Agieren der Mitwirkenden. Intensives auf einander Hören und Reagieren gehört zum Konzept des Ensembles. So wird jedes Konzert überraschend einzigartig. Mitsingen und auch Tanzen sind durchaus erwünscht.